Wie läuft ein Erstbesuch ab?

Vor Deinem Erstbesuch:

Info-Gespräch – Wenn Dir die Chiropraktik und/oder Klinische Umweltmedizin noch nicht bekannt sind, kannst Du bei uns an einem Info-Gespräch (als Webinar oder persönlich in unserer Praxis) teilnehmen. Hier erfährst Du, warum die Chiropraktik keine reine Schmerztherapie ist, was Gesundheit bedeutet und wie die Behandlung abläuft. Wir möchten keine Fragen offenlassen, bevor Du Dich für einen neuen Weg entscheidest.

Zusendung von Unterlagen – Solltest Du wichtige Informationen zu Deinem Gesundheitszustand haben, die Du uns vor Deinem Erstbesuch mitteilen möchtest, kannst Du uns bis spätestens eine Woche vor Deinem Erstbesuch Deinen ausgefüllten Patientenfragebogen und das “Wirbelsäulen-Blatt (Mögliche Auswirkungen von Subluxationen)“ per Post zusenden. Solltest Du noch weitere ärztliche Befunde und/oder CDs mit radiologischen Aufnahmen (Röntgen, CT, MRT, Szintigraphie) haben, solltest Du diese ebenfalls beifügen.

Dein Erstbesuch:

Bei Deinem ersten Termin in unserer Praxis wirst Du ganz individuell von unserem erfahrenen Orthopäden Dr. med. Aidan Hogan betreut.

Anamnese – Solltest Du uns schon vorab Deinen Patientenfragebogen und weitere ärztliche Befunde und/oder CDs mit radiologischen Aufnahmen (Röntgen, CT, MRT, Szintigraphie) zugeschickt haben, konnten wir uns bereits einen Eindruck von Dir und Deinen Beschwerden machen. Bei Deinem Erstbesuch ist es sehr wichtig, dass Du die aus Deiner Sicht wichtigsten Dinge in Deinen eigenen Worten erzählst. Wir werden dann auf der Grundlage Deiner Unterlagen und Deiner Erzählung gezielt Fragen stellen. Im optimalen Fall gelingt es so, die zu Grunde liegenden Ursachen Deiner Beschwerden zu identifizieren. 

Untersuchung – Nun folgt die gezielte körperliche Untersuchung. Sie dient einerseits der orientierenden Einschätzung Deines gesundheitlichen Allgemeinzustandes und andererseits der gezielten Untersuchung wesentlicher Organsysteme und -Funktionen. Falls erforderlich, werden zudem einige Messungen durchgeführt, z.B. Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Haltungsanalyse, etc..

Blutentnahme im Rahmen der Klinischen Umweltmedizin – Viele Beschwerden lassen sich durch eine umfassende Labordiagnostik besser erfassen. 

Auf der Grundlage unseres Anamnesegesprächs, der Untersuchungsbefunde und Deiner Vorbefunde erstellen wir Dir einen Behandlungsplan mit dem Ziel, Deine Beschwerden zu lindern, unnötige Operationen zu vermeiden und Deine Belastbarkeit nachhaltig zu steigern.

Folgende Therapieansätze werden angeboten:

Chiropraktik

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Konservative Wirbelsäulentherapie

Behandlung von CMD

Klinische Umweltmedizin / Orthomolekulare Medizin / Funktionelle Medizin

Behandlungsplan – Beim ersten Termin erhältst Du Deinen Behandlungsplan zur Chiropraktik nach dem Drei-Phasen-Modell und/oder zur Medizinischen Trainingstherapie (MTT). Falls erforderlich erhältst Du auch Empfehlungen zur Einnahme einzelner Mikronährstoffe in Tablettenform oder als Infusion sowie wichtige Informationen zu den Lifestyle-Themen Ernährung, Bewegung, Schlaf und Vermeidung von Schadstoffen.

Behandlungstermine – Bitte gib uns Deine bevorzugten Tage und Uhrzeiten für die Terminvergabe bekannt. Wir vergeben dann (wenn möglich Online) Behandlungstermine oder Trainingstermine für einen kompletten Behandlungszyklus. So vermeiden wir Patientenkontakte im Wartebereich. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial